ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Der Schwimmschule Delfin GmbH
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Der Schwimmschule Delfin GmbH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGBs) kommen bei jedem Angebot der Schwimmschule Delfin GmbH zur Anwendung. Die Schwimmschule Delfin GmbH wird nachfolgend SD genannt. Wird von Kursteilnehmern gesprochen, sind bei minderjährigen Kursteilnehmern deren Erziehungsberechtigte einbezogen.

Medien

Der Kursteilnehmer ist mit der Anmeldung einverstanden, dass SD Bilder, Texte, Fotos, Daten, Medien usw. vom Kursteilnehmer im Zusammenhang mit SD erstellen und veröffentlichen darf. Auch wird mit der Anmeldung zur Kenntnis genommen, dass es nicht gestattet ist, ohne Absprache mit SD, Bilder, Texte, Fotos Daten, Medien usw. vom Kurs oder Kursteilnehmern zu erstellen, um den Datenschutz von Drittpersonen zu gewährleisten. Alle von SD veröffentlichten Bilder, Texte, Fotos, Daten, Medien usw. auf der Website, Social Media-Kanälen, Publikationen, Flyer von SD, usw. gehören SD und sind schreibgeschützt. Verwendung der Bilder, Texte, Fotos, Daten, Medien usw. durch Dritte ohne Einverständnis von SD, ist verboten.

Kursorganisation

SD organisiert und führt folgende Angebote durch: Kleinkinderschwimmen, Kinderschwimmen, Intensivschwimmkurse, Day Camp for Kids, Privat Lektionen, Schwimmstil-Analysen. Änderungen bleiben vorbehalten. Kursausschreibungen der SD sind von Seiten SD nicht verbindlich. SD behält sich vor, Kursort, Kurszeit und Kursleitendes Personal jederzeit zu ändern, respektive auszuwechseln oder angekündigte Kurse nicht durchzuführen. Können einzelne Lektionen innerhalb einer Kursperiode nicht durchgeführt werden, lehnt SD jegliche Ersatzpflicht für diese Lektionen ab. Für Kurse, die aufgrund höherer Gewalt (z.B Schliessung eines Hallenbades, Betriebsstörungen, Verschmutzungen, Naturgewalten, Pandemien, usw.) nicht durchgeführt werden können, werden keine Kursbeiträge zurückerstattet oder Ersatzlektionen angeboten. Kursteilnehmer sind verpflichtet Massnahmen und Regeln von SD und des entsprechenden Hallenbadbetreiber umfänglich einzuhalten, während des gesamten Aufenthalts in den Räumlichkeiten des Kursorts. Kursteilnehmer sind während der Kursdauer verpflichtet, eine Schwimmkappe aus Silikon zu tragen. Bei Neuanmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von SFr. 5.- für eine Schwimmkappe der Schwimmschule Delfin GmbH fällig. Diese kann beim jeweiligen Schwimmlehrer für den passenden Betrag (oder auf Rechnung) bezogen werden. Dasselbe gilt bei Verlust der Schwimmkappe. Beim Besuch des Kurs Sheriff-Star wird eine zusätzliche Gebühr von SFr. 5.- für die Ausstellung des Wasser-Sicherheits-Check fällig. Diese wird auf den Rechnungsbetrag addiert.

Anmeldung/ Unübertragbarkeit

Nach Eingang vollständig ausgefüllten schriftlicher Anmeldung bei SD, wird die Rechnung mit Angabe der Zahlungsmodalitäten, insbesondere des Zahlungsdatum versandt. Nach fristgerechtem Zahlungseingang bei SD gilt die Kursteilnahme ohne weiteres als garantiert und bestätigt. Die Kursteilnahme ist persönlich und kann nicht überschrieben werden. Mit der Anmeldung bestätigt der Kursteilnehmer, dass durch SD seine persönlichen Daten an Dritte weitergeleitet werden dürfen, ohne ihn darüber in Kenntnis zu setzen. Mit der Anmeldung gibt man sein Einverständnis von Dritten kontaktiert zu werden und über ihre Angebote, informiert zu werden. Gesondert: Mit der Anmeldung bestätigt der Kursteilnehmer das Einverständnis, dass seine persönlichen Daten an SWICA Krankenversicherung AG weitergeleitet werden und diese ihn kontaktieren darf und über SWICA Krankenversicherung AG Konditionen/diverse Werbung informieren darf. Die Anmeldung ist verbindlich. Im Fall ausgebuchter Kurse sind Datum des Zahlungseinganges und des Anmeldeeinganges für die Bestätigung der Kursteilnahme ausschlaggebend.

Digitale Rechnung

Die Rechnung wird in digitaler Form per E-Mail versandt. Der Kursteilnehmer ist verpflichtet, eine korrekte E-Mail Adresse bei SD zu hinterlegen und deren Posteingang regelmässig zu prüfen. Die Rechnung kann auf Anfrage und gegen eine Gebühr von SFr. 2.- per Post versendet werden. 

Abmeldung

Abmeldungen bei Neuanmeldung werden bis 30 Tage vor Kursbeginn berücksichtigt. Für den Umtrieb von SD wird eine Bearbeitungsgebühr von SFr. 50.- erhoben. Danach gilt das gesamte Kursgeld als geschuldet. Nicht besuchen der Lektionen verfallen und können nicht nachgeholt werden. Ersatzpflichtige Lektionen seitens SD entsteht in keinem Fall.
Für aktive Kursteilnehmer gilt eine Abmeldepflicht bis 30 Tage vor Kursbeginn. Ohne Abmeldung werden alle Kursteilnehmer in den entsprechenden Nachfolgekurs eingeteilt. In diesem Fall, gilt bei einer späteren Abmeldung, das gesamte Kursgeld als geschuldet.

Rechtliches

Haftung/ Sorgepflicht/ Begleitperson Vollumfänglicher Versicherungsschutz gegen Unfälle und Krankheit ist Sache der Kursteilnehmer. SD lehnt jegliche Haftung ab. SD behält sich das Recht vor, Kursteilnehmer aus Gründen der Sicherheit, Gesundheit oder anderen wichtigen Gründen jederzeit von der Kursteilnahme auszuschliessen. Die gesetzliche Sorgepflicht von Eltern oder gesetzlichen Vertretern unmündiger Kursteilnehmer bleibt während der gesamten Kursperiode bei diesen und kann nicht auf SD übertragen werden. SD übernimmt zu keiner Zeit und unter keinen Umständen Sorgepflicht für Kursteilnehmer und lehnt jegliche Haftung gegenüber Kursteilnehmern ab. Anwesende Begleitpersonen insbesondere unmündiger Kursteilnehmer haben sich an die Vorschriften und Anweisungen der SD und der Hallenbadbetreiber zu halten. SD behält sich das Recht vor, Begleitperson aus Gründen der Sicherheit, Gesundheit oder anderen wichtigen Gründen jederzeit vom Durchführungsort des entsprechenden Kurses zu verweisen.

Privat Lektion

SD vermittelt Privat Lektionen an Schwimmlehrer. Der Betrag ist nicht verhandelbar und wird nach jeder Lektion in passendem Bargeldbetrag an den Schwimmlehrer ausbezahlt. Der Standort ist je nach Lehrperson verhandelbar. Der Eintritt ist exklusiv. 

Schwimmstil-Analyse

Der Teilnehmer verpflichtet sich, nach Absendung des betreffenden Formulars, das Video selbstständig und unter Anleitung der von SD versendeten Informations-E-Mail zu erstellen. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, das versendete E-Mail von SD sorgfältig durchzulesen und den Inhalt bei Erstellung des Teilnehmervideos zu berücksichtigen. Nach Erhalt der ersten E-Mail ist der Teilnehmer verpflichtet das von ihm verlangte Video innerhalb von 14 Tagen zu erstellen und an SD per Mail zu senden (sofern keine andere Vereinbarung getroffen wurde). Nach Erhalt des Teilnehmervideos und des vereinbarten Preises bemüht sich SD das Antwortvideo schnellstmöglich an den Teilnehmer zu senden. Nach Erhalt des Antwortvideos ist die Schwimmstill-Analyse komplett abgeschlossen.

Shop

Mit dem versenden des Bestellungsformulars wird die Bestellung kostenpflichtig. Die Versandkosten sind durch den Käufer zu begleichen und werden auf dem Rechnungsbetrag angerechnet. Erhaltene Ware kann nicht zurückgesendet werden. Erworbene Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum 2 Jahre gültig. Diese können nicht gegen Geld umgetauscht werden. Die Gutscheine werden nur durch Bestellungen der Shopseite von SD ausgehändigt. Für ausgehändigte Gutscheine in einer anderen Form gelten diese Bestimmungen nicht. 

letzte Änderung: 03.04.2021